Beschreibung

Der Anteil der Metallurgie auf dem Strahlmittelmarkt liegt weltweit bei 25 %. Stahlstrahlmittel spielen eine wichtige Rolle in den Prozessen zahlreicher Tätigkeiten.


Tendenzen und Wachstumsfaktoren

Anhand eines globalen Ansatzes mit Marktstudien, Kundenbefragungen und technologischer Marktbeobachtung möchten wir den Bedürfnissen unserer Kunden vorgreifen:
  • Bedürfnis nach Ersetzen/ Erleichterung/ Beschleunigung chemischer Vorgänge wie Beizen ohne die Zerstörung der Rauheit
  • der beste Kompromiss zwischen der Reinigung und der Beibehaltung der Form (auf für die dünnsten Teile/ Stahlbleche ohne Verformung)
  • Einführung von Sorten, die komplexer und legiert sind oder eine höhere mechanische Widerstandsfähigkeit aufweisen
Unsere Lösungen und Produkte im Bereich Strahlmittel berücksichtigen all diese Anforderungen.
 


W Abrasives Lösungen

Mit der Entwicklung spezifischer Produkte, Ausrüstung und Serviceleistungen bietet W Abrasives Lösungen für jedes Marktsegment der Metallurgie an.

Die Premiumprodukte senken die Kosten der Strahlvorgänge um etwa 15 %. Stainium ist mehr als nur ein spezielles Produkt, es ist eine globale Premiumlösung, die technische Fachberatung einschließt.

Mit der Verwendung von Stainium vertraut einer der großen chinesischen Stahlproduzenten W Abrasives seine Strahlvorgänge an.

 

Referenzen:

  • Arcelor Mittal Aperam
  • Acerinox
  • Akers
  • Bharat Forge
  • Calvi
  • Colombus Steel
  • Georgsmarienhütte
  • North American Stainless
  • RIVA
  • Saltzgitter
  • ThyssenKrupp


Unsere Kunden als Botschafter unseres Erfolgs

Vyksa Steel Works (Russia)
"Die Produkte der Marke W Abrasives heben sich durch hohe und konstante Qualität von anderen Marken ab."