Hochleistungsstrahlmittel für die Oberflächenbearbeitung im Energiesektor.  

Dieses 100 %-ige Strahlmittel wurde speziell konzipiert, um den besten Kompromiss zwischen Oberflächenprofil und Strahlmittelverbrauch zu erzielen. Durch seine spezifische Härte ist ein stabiles Oberflächenprofil garantiert und die Staubentwicklung wird reduziert. SURFIUM wurde speziell für den Energiesektor und insbesondere für OCTG sowie die Oberflächenvorbereitung vor der Beschichtung konzipiert.

 

VORTEILE 

 

#1 Qualität: bessere Beschichtungshaftung 

  • Ein enger Härtebereich ermöglicht ein besonders gleichmäßiges Oberflächenprofil
  • Weniger Staub auf gestrahlten Oberflächen sorgt für eine gute Verbindung zwischen Beschichtung und Substrat
  • Die geringe Leitfähigkeit (< 30 µS/cm) senkt das Risiko der Blasenbildung in der Beschichtung


#2 Leistung: ermöglicht Einsparungen im Vergleich zu traditionellen GL-Strahlmitteln 

  • Starke Senkung des Verbrauchs im Vergleich zu GL-Strahlmitteln (-20 %) 
  • Eine optimale Rauheit (geringes Totvolumen) ermöglicht eine Senkung des Farbverbrauchs. 
 

 

PRODUKTEIGENSCHAFTEN 


 

Technisches Datenblatt SURFIUM

Produktname SF 850 SF 710 SF 600 SF 350
Nominale Größe
(Sieb #)
0,85 mm 
(#20)
0,71 mm 
(#25)
0,42 mm 
(#40)
0,30 mm 
(#50)
Härte 51 - 54 HRc
Dichte 7,6 mini
Chemische Zusammensetzung  C≥0.85% _ Si≥0.4% _ 0.6%≤Mn≤1.2% _ S≤0.05% _ P≤0.05%
Form Kantig

 

Klicken Sie hier, um die Broschüre herunterzuladen. 




REFERENZEN


    

 

KONTAKTIEREN SIE UNS, UM WEITERE INFORMATIONEN ZU SURFIUM ZU ERHALTEN.