Das französische Unternehmen Geosel (Geostock) ist auf CO2-Lagerung spezialisiert. Es hat den Unterhalt seiner Pipeline GSM 2 Süd an Prezioso Linjebygg vergeben, einem weltweit führenden Anbieter von technischen Diensten und Knowhow für die Mineralöl- und Gasindustrie. Géosel hat die Experten und Dienstleistungen von Prezioso Linjebygg für Strahlarbeiten an einer komplizierten Anlage in Anspruch genommen. Die Pipeline befindet sich zwischen den Seen Berre und CITIS (Gemeindebezirk von Istres) und verläuft durch einen engen 900 Meter langen Tunnel ohne öffentlichen Zugang. Der Auftrag bestand darin, Strahlarbeiten an den insgesamt 1.600m2 Rohrfläche mit 84 Stützen durchzuführen. Eine Herausforderung, der sich Prezioso Linjebygg und Phenics gern und am Ende auch erfolgreich gestellt haben.


>> Download the Success Story