Über unseren Kunden

Im Oktober 1998 wurde Linfen Steel zum Unternehmen “Taiyuan Iron Steel Co, LTD" umstrukturiert, das ebenfalls einer unserer Kunden ist.  Heute laufen die Geschäfte zwischen Linfen Steel und W Abrasives über Taiyuan Iron & Steel Corporation (TISCO).

Linfen Steel produziert Flachprodukte mit mittlerer und hoher Stärke. Die Produktpalette umfasst Qualitätsflachstahl, Flachstahl aus niedriglegiertem Stahl, Strukturbleche aus unlegiertem Stahl, Kesselblech, Druckbehälterblech, Brückenträger, Konstruktionsträger, Rohrleitungsstahl, witterungsbeständigen Stahl, Legierungsstahl, Formenstahl und rostfreien Stahl. Das Unternehmen ist mittlerweile der bedeutendste Edelstahlblechhersteller in Ostasien.

 

Die Herausforderung

Unser potentieller Stainium-Kunde Linfen nutzte in der Vergangenheit ein Standard-Strahlmittel, das in puncto Rauheit der Teile, Oberflächenreinheit und Strahlmittelverbrauch nicht ganz zufriedenstellend war.

Die Vertriebsabteilung unseres chinesischen Schwesterunternehmens SMS empfahl Linfen daraufhin das Strahlmittel Stainium, das nach wenigen Monaten definitiv übernommen wurde.

 

Wie kam es dazu? 

Unser SMS-Vertriebsteam kontaktierte Linfen und erfasste deren Anforderungen.

Der Kunde wünschte eine Ergebnisverbesserung in drei Bereichen: Verbesserung der Oberflächenreinheit, Reduzierung der Rauheit und des Strahlmittelverbrauchs.  

Unser Team erarbeitete ein Angebot, das exakt auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten war.


3 demands and 3 offers

Das Ergebnis

Linfen nahm unser Angebot an und beschloss eine fünfmonatige Testphase mit unserem SM140 durchzuführen. In dieser Zeit machten wir 5 Anlagenchecks und 3 technische Besprechungen.  Neben den drei technischen Besprechungen wurden verschiedene Maßnahmen durchgeführt wie z.B. Abscheider-Regulierung, Anlagenreparatur wegen Abrasionsverlust, Hot-Spot-Optimierung und Ersatz der Entstaubungseinheit. Beim ersten Treffen wurde das Problem des Strahlprozesses ermittelt , beim Zweiten wurden die Vorteile von Stainium vorgestellt und beim dritten Treffen erhielt Linfen Steel technische Unterstützung vor Beginn der Stainium-Testphase.  


Oberflächenerscheinung mit Standardprodukt Oberflächenerscheinung mit Stainium 140

Es ist kein Zufall, dass sich Linfen für eine Zusammenarbeit mit W Abrasives und unserem Walue Team entschieden hat. Diese Entscheidung bestätigt unsere Stellung als führender Service-Partner. Unsere Erfahrung und unser umfassendes Angebot ermöglichen dem Kunden, seine Ziele zu erreichen und ein hoch zufriedenstellendes Strahlverfahren zu realisieren.